:
 
Freitag
17
November
  • Highlights
  • MuTh
  • Volksschule
  • Schule

Tag der offenen Tür

Die Wiener Sängerknaben laden ein - wer mag, kann vorsingen

Am Freitag geht es von 13.00 bis 17.30 Uhr im Augarten hoch her. Diesmal gibt es musikalische Spiele rund um das Thema Tournee - denn Tourneen stehen bei den Sängerknaben auf dem Lehrplan des Gymnasiums. Besonders angesprochen sind alle Buben, die gerne selbst einmal den Matrosenanzug tragen möchten; sowie Kinder, die sich in der Musikvolksschule umschauen möchten und Jugendliche, die sich für das Oberstufenrealgymnasium mit Schwerpunkt Gesang interessieren.

In dreieinhalb Stunden wird den Besuchern ein buntes Programm geboten, von der offenen Probe bis zum Sing Along. Zwei Miniaturkonzerte sind geplant; dazu gibt es eine musikalische Schnitzeljagd durch das Palais.


Sängerknaben-Chef Gerald Wirth und seine Kolleginnen und Kollegen zeigen, was man mit seiner Stimme so alles machen kann. Wer will, kann zum Abschluss im MuTh selbst mit den Sängerknaben singen – und vielleicht sogar mit ihnen auf der Bühne stehen.

Lehrer, Mitarbeiter, Oberstufenschüler und Sängerknaben führen durch das Gelände und erzählen von ihren persönlichen Erlebnissen bei den Wiener Sängerknaben.