:
 
Donnerstag
11
Juni

Feuer & Stimme - Chorfestival im Lungau

Seit zehn Jahren gibt es das Festival; in diesem Jahr sind 51 Chöre aus Österreich, Deutschland, Norwegen, Russland und Ungarn dabei. Zum Auftakt singt der Schubertchor.

Feuer & Stimme - Chorfestival in St. Michael im Lungau


Seit zehn Jahren gibt es das Festival; in diesem Jahr sind 51 Chöre aus Österreich, Deutschland, Norwegen, Russland und Ungarn dabei. Zum Auftakt singt der Schubertchor.

Die Auswahl der Stücke spiegelt den Titel des Festivals - von Orffs "O Fortuna" über Joseph Haydns "Insanae et vanae curae" bis hin zu Joseph Strauss' Feuerfest-Polka. Zwischendurch sind Werke von Mozart, Monteverdi, Schubert und Mendelssohn zu hören; im zweiten Teil präsentieren die Sängerknaben besondere Sätze von Volksliedern aus aller Welt. Drei afrikanische Lieder sollen richtig einheizen; den Abschluss bilden zwei Polkas der Familie Strauss und Franz Lehárs Walzer "Gold und Silber".