:
 
Freitag
08
Februar
  • Special
  • Tourneen

Ein Wiener Sängerknabe in Belgrad

Mitwirkung bei Bernsteins "Chichester Psalms"
Die “Chichester Psalms” waren eine Auftragsarbeit der Kathedrale von Chichester für das Southern Cathedrals Festival 1965. Leonard Bernstein suchte die Psalmen für das dreisätzige Werk selbst aus. Der zweite Satz beginnt mit dem wohl berühmtesten Psalm der Bibel, dem 23. Psalm. Adonai ro’i, der Herr ist mein Hirte, wird König David zugeschrieben, der ja seinerseits seine “Karriere” als Hütejunge begann. Ein Soloknabe singt eine friedliche Hirtenmelodie im 3/4-Takt; die Chorsoprane wiederholen sie. Sie werden jäh unterbrochen vom Rest des Chors, die den zweiten Psalm bellen: Warum toben die Heiden? Der Hirte singt weiter, unbeirrt.

Für den Knabensolisten ist diese Solo eine besondere Auszeichnung.

Information