:
 
Freitag
25
Februar
bis
Samstag
05
März
  • MuTh
  • Special

Kinderoper im MuTh

Gerald Wirths "Reise des kleinen Prinzen" feiert Premiere
"Man sieht nur mit dem Herzen gut. Das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar.“ Der kleine Prinz muss eine ganze Reihe von Planeten besuchen und eine Reihe von Menschen mit sehr unterschiedlichen Ansichten kennenlernen, bevor er zu dieser Erkenntnis kommt. Gerald Wirth hat Antoine de Saint-Exupérys berühmtes Buch 1997 vertont und 2018 für das MuTh ganz neu bearbeitet. Die Wiederaufnahme von Philipp M. Krenns bunter Inszenierung feiert im Februar 2022 Premiere im MuTh.

Kammersänger Michael Schade singt den Erzähler, in der Titelrolle ist Sängerknabe Paul zu sehen. In Bernd Kranebitters Videos spielen neben den Sängerknaben Kinder und Jugendliche aus der Musikvolksschule, dem Mädchenchor und dem Oberstufenrealgymnasium der Wiener Sängerknaben.

Termine
Freitag, 25. Februar 2022, 17 Uhr
Sonntag, 27. Februar 2022, 16 Uhr
Freitag, 5. März 2022, 16 Uhr

Tickets

* * * *

Die Reise des kleinen Prinzen
Kinderoper von Gerald Wirth
Libretto: Kirk Miles und Gerald Wirth, nach dem Buch von Antoine de Saint Exupéry

Michael Schade, Erzähler
Wiener Sängerknaben
Volksschule der Wiener Sängerknaben
Mädchenchor der Wiener Sängerknaben

Schubert-Akademie Orchester
Dirigent: Jimmy Chiang

Regie: Philipp M. Krenn
Ausstattung: Christian Tabakoff
Videos: Bernd Kranebitter