:
 
Freitag
06
Mai
bis
Montag
09
Mai
  • Special
  • Tourneen

Music for Hope - Kurztournee nach Jordanien

Im Rahmen von "Music for Hope" besuchen die Wiener Sängerknaben mit ihrem künstlerischen Leiter Gerald Wirth und Kapellmeister Manuel Huber Jordanien: Im Mittelpunkt steht das Musizieren mit Kindern aus Jordanien, Syrien und dem Irak. Ein gemeinsames Konzert im Al-Hussein Cultural Center bildet den Abschluss des Besuches. "Wir hoffen, dass das Projekt weitergeführt werden kann,", sagt Sängerknaben-Präsident Gerald Wirth in Amman. Für die Zukunft ist die Einrichtung einer Musik-Akademie in Jordanien geplant.

"Music for Hope" ist ein gemeinsames Projekt von Caritas Jordanien und den Wiener Sängerknaben. Es wird durch den Asyl-, Migrations- und Integrationsfonds der Europäischen Union und das Bundesministerium für Inneres ko-finanziert.