:

Neues

 
Auf dieser Seite finden Sie unsere Neuigkeiten - Sie können sich alle anzeigen lassen oder nach Kategorien filtern.
Ältere Nachrichten wandern ins Archiv.

Dienstag
10
Dezember
2019

Gute Hirten 2019

Seit einigen Jahren sind wir - nicht nur zur Weihnachtszeit – den Hirten und ihrer Musik auf der Spur. Zur Weihnachtszeit sind sie bei uns besonders wichtig, da verwandeln wir uns in Hirten, die Geige spielen, Schlagwerk, Fagott, Flöte oder Oboe.

Fünf Gute-Hirten-Konzerte gibt es dieses Jahr; das Hauptwerk ist Antonio Vivaldis Magnificat g-moll, RV 610. Dazu gibt es Motetten von Grossi da Viadana, Eybler, Sweelinck, Mendelssohn und Bruckner, gemütvolle, heimelige, introspektive, laute und vor allem schöne Weihnachtslieder rund um die Hirten, um Jesus, Maria und Josef, und den Stall in Bethlehem, musiziert von den Wiener Sängerknaben, dem Chorus Juventus und der Schubert-Akademie unter Leitung von Manolo Cagnin, Oliver Stech, Daniel Munoz Erazo und Gerald Wirth. Im traditionellen Finale - Joy to the World, Stille Nacht und Händels Hallelujah - sollte es niemand mehr auf den Plätzen halten.

Wir freuen uns, dass das Publikum jedes Jahr mit uns feiert. In jedem von uns steckt ein ausgezeichneter Hirte. Und ein wunderbares Schaf.