:
 

Das glauben wir: Soziales Engagement ist wichtig

Wir sind privilegiert. Wir haben ein Dach über dem Kopf (und was für eines!), wir haben Kleidung, wir haben zu essen. Wir leben mit Freunden, und wir sind in Sicherheit. Und wir genießen eine der besten musikalischen Ausbildungen weltweit.

Wir wollen das weitergeben, indem wir mit anderen und für andere musizieren. Indem wir unsere Leidenschaft teilen, und unsere Musik.

Das machen wir: Unsere Aktivitäten

Die Wiener Sängerknaben halten Workshops für Chorleiter und Kinder; wir veranstalten Singalongs und Mitmachkonzerte im MuTh. Wir singen Benefizkonzerte - für Care, für die Caritas, für Licht ins Dunkel, für die Möwe Kinderschutzzentren, für die SOS Kinderdörfer, für Wider die Gewalt, für Unicef.

Wir wollen, dass viele Menschen jeden Alters singen können. So entstand die Idee zu Superar, und so wurde unser Projektchor geboren, in dem Musikbegeisterte von 16 bis 91 (ja, wirklich!) singen.
: